Zur Startseite

Groß(artige) Marmitage 2.–3.11.2012

Liebe Brüder,

welch ein fantastisches Wochenende, prall gefüllt mit außergewöhnlichem Essen und Unterhaltung der Spitzenklasse. Diese Stadt nimmt uns auf wie Familienmitglieder, man fühlt sich willkommen. Das ist selten in unserer Zeit! Bert Schreiber und Klaus Curth von der Chuchi Mannheim haben sich selbst übertroffen, danke Euch beiden und allen Brüdern der Chuchi, die dieses außergewöhnliche Wochenende möglich gemacht haben.

Schon der Freitag Abend begann mit einer Vesper, bestehend aus einem „leichten“ Pfälzer Teller. Anschließend ging es ins Theater mit einer bezaubernden Komödie, in der als neuer Bühnenstar unser Bruder Eugen entdeckt wurde. Es war toll! Der Abschluss in der Hotelbar mit anregenden Gesprächen endete früh (morgens). Der Samstag begann mit einer unterhaltsamen Stadtrundfahrt. Im Anschluss folgte ein Empfang im Zeughaus durch den Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Seine Begrüßung machte deutlich, wie willkommen wir sind und mit welcher Wärme wir aufgenommen werden. Übrigens: die Zwiebelschnecken waren lecker. Im Hotel zurück, gab es schon wieder etwas für den kleinen Hunger zwischendurch. 18 Uhr Abfahrt zum Galaabend im Palazzo. Welch eine romantische und tolle Umgebung! Harald Wohlfahrt servierte uns ein großartiges Sternemenü, gewürzt mit Artistik der Spitzenklasse. Dieser Abend wird sicher bei allen unvergessen bleiben. Auf den nächsten Seiten könnt Ihr alles nachlesen. Ich hoffe, die Brüder, die nicht dabei waren, werden angeregt, an den nächsten Festen teilzunehmen. Es sind wirklich die Highlights eines jeden Jahres, die mit einem unglaublichen Einsatz der Brüder veranstaltet werden. Ich freue mich schon, Euch beim nächsten Großrat zu sehen und dann natürlich in Ketsch beim „Kochen im Grünen“.

Bis dahin
Euer Robert Eymann – VGK

 

Zur Bildergalerie >

 

Fotos zum Download (Zip, 30 MB)

 

CC-Club kochender Männer · info@cc-club-kochender-maenner.de · [Impressum]
Geschäftsstelle: Hauptstraße 31 · D-76593 Gernsbach · Tel. (07224) 9948900

Robert Eymann VGK